Direktumspritzter Drehzahlsensor
Temperatursensoren für exakte und schnelle Messung
Elektronischer Radnabenmotorregler
Hochtemperaturfühler mit integriertem Thermoelement
Refraktometer mit Thermoelement
LED-Module für Automobilanwendungen
Aktives Fahrpedal für haptische Kommunikation
Richtungs- und Positionserkennung auf 3D-Konturen
Induktiver Höhenstandsensor (IHSS)
Elektronische Pumpensteuerung
Differenzdrucksensor für gasförmigen Medien
Electronic Control Unit / E-Mobility

Umfangreiches Technologie Know-How

Seit 2005 entwickelt und produziert AB Mikroelektronik GmbH kundenspezifische LED-Module auf Basis unterschiedlichster Technologien, bei denen insbesondere Miniaturisierung sowie das optimale thermische Management aufgrund der Umgebungsbedingungen oder der Applikation eine große Rolle spielen.


Die Spezialisierung auf Präzisionsbestückung (±50 µm) von einzelnen LEDs und LED-Gruppen stellt neben dem Aufbau der Gesamtmodule eine unserer Kernkompetenzen dar. Hierbei gewährleisten Entwicklung und Produktion der LED-Module aus einer Hand kurze Umsetzungszeiträume vom Projektstart bis zur Serienreife.


Um die hohen Anforderungen an LED-Applikationen im Automobilbereich zu erfüllen, kommen des weiteren modernste Aufbau- und Verbindungstechnologien zum Einsatz. Schwerpunkte sind hierbei diverse Substrat- sowie Klebetechnologien. Darüber hinaus können wir unsere Kunden aus den wichtigsten Automobilmärkten (Europa, China, NAFTA) direkt beliefern.


LED-Präzisions-Montage


Bei der LED-Präzisions-Montage ersetzen mehrere Einzel-LEDs das LED-Chip-Array.
Das Verfahren erlaubt die Platzierung von Einzel-LED-Chips mit einer ± 80 µm genauen Ausrichtung der Leuchtfläche und ermöglicht ein individuelles Leuchtbild.


Typische Merkmale und Vorteile:

  • Preiswerte Einzel-LEDs ersetzen LED-Chip-Arrays bei gleichbleibender Platziergenauigkeit (± 80 µm)
  • Freie Gestaltung des Leuchtbildes
  • Individuelle Ansteuerung der Einzel-LEDs möglich
  • Design für Matrix-Scheinwerfer

Weiteres zur LED-Präzisions-Montage:


Auf einen Blick – hier geht es zu den Fast Fact Sheets


» Download Broschüre


» Lesen Sie den aktuellen Fachartikel in der ATZ Elektronik


Erfahren Sie mehr über die Substrate-Technologie für unsere LED Anwendungen


Erfahren Sie mehr über LED Applikationen


Erfahren Sie mehr über LED-Module


» Kontakt zum Produktexperten


Typische Applikationen unserer LED-Technologie sind:
Die kundenspezifischen LED-Module für Lichtapplikationen im Automobilfrontbereich finden ihren Einsatz u.a. bei Fernlicht, Abblendlicht, Blinker, Abbiegelicht, Tagfahrlicht, Seitenmarkierungsleuchte, Begrenzungslicht, Kurvenlicht, Autobahnlicht und Spotleuchte. Eine Besonderheit sind hierbei "Adaptive Lichtsysteme (AFS)„ und Matrix-Scheinwerfer, das sind Scheinwerfersysteme, die sich automatisch den jeweiligen Verkehrs- und Umgebungslichtverhältnissen anpassen.


Die LED-Präzisions-Montage Technologie bietet eine Alternative zu:

IMS, Metal core PCB, Sub-mount-LED, Wire Bonden, Ribbon Bonden


Produkte aus diesem Bereich sind auch unter folgenden Schlagworten bekannt:

LED-Modul, thermisches Management,  Präzisionsbestückung, Aufbau- und Verbindungstechnologie, Substrattechnologie, LED-Chip-Arrays, Einzel-LEDs


Unsere Controls unterstützen die Schwerpunkte künftiger Mobilität:

Sicherheit und Komfort

Transportation global footprint
Richtungs- und Positionserkennung auf 3D-Konturen
Follow us:

AB Elektronik bei linked.in