Elektronischer Radnabenmotorregler

Das kundenspezifisch entwickelte Modul beinhaltet zwei komplette B6-Leistungshalbleiterbrücken mit Treiberschaltung und Controllerboard. Das hoch integrierte Modul beinhaltet Schutz vor bzw. Erkennung von Überspannung, Überstrom und Übertemperatur. Die Brückenschaltungen sind auf keramischen Schaltungsträgern mit niederinduktivem Aufbau und neuester IGBT-Technologie ausgeführt.

 

Typische Applikationen
Entwicklung für einen Radnabenmotor, der in einer 18-Zoll-Felge integriert ist.


Besondere Eigenschaften

  • Extrem kompakte und robuste Bauform, 100 g Schock
  • Höchste Leistungsdichte 108 kW/l
  • Erfüllt ISO 26262 / ASIL D
  • Erfüllt extreme Zuverlässigkeitsanforderungen, 400.000 aktive Temperaturzyklen


Kontakt zu unserem Produktexperten

Magnetorque II LC Lenkungssensor
News

Detroit - IS NOT A SPRINT, IT´S A MARATHON

mehr

Ab sofort sind wir Teil der AVX Gruppe.

mehr